Mobiler Hilfsdienst Blumenegg

Alarm im Darm

Vortrag der Reihe “Pflege im Gespräch”

 

In der heutigen Zeit sollten wir dem Darm, unserem größten Organ, besondere Aufmerksamkeit schenken. Durch falsche Essgewohnheiten, synthetische Inhaltsstoffe, Medikamente, Schwermetalle usw. entsteht ein „Darmstress“. Viele gesundheitliche Probleme haben ihren Ursprung im Darm. Übergewicht, Allergien, Infektanfälligkeit, Migräne, Hauterkrankungen und vieles mehr können mit akuten oder chronischen Störungen im Darm zusammenhängen. Reinhard Pircher zeigt in seinem Vortrag auf, was Sie dagegen tun können.

 

Reinhard Pircher, Kinesiologie & Bioresonanz

Montag '30.9.2019

Gemeindezentrum Ludesch, Raiffeisenstraße 56, Ludesch

19.30 Uhr

Eintritt € 5

 

Wertvoller Begleiter

Diese Veranstaltungsreihe richtet sich mit Informationen und Unterstützung im weitesten Sinn an pflegende Angehörige. Ansprechen wollen wir auch alle Interessierten, denn oft wird man ganz unvorbereitet mit der Betreuungs- und Pflegebedürftigkeit der Eltern, Schwiegereltern oder anderer Familienangehöriger konfrontiert. Qualifizierte Referentinnen und Referenten und die enge Zusammenarbeit mit sozialen Einrichtungen der Gemeinde und der Region machen „Pflege im Gespräch“ zu einem wertvollen Begleiter. Organisiert vom Mobiler Hilfsdienst Blumenegg in Zusammenarbeit mit connexia.

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung erhalten Sie bei:

 

Regina Neurauter, T +43 (0)5550 3960

Bitte beachten Sie die weiteren Veranstaltungen im Rahmen von „Pflege im Gespräch“ auf der Homepage unter www.connexia.at

veröffentlicht am 17.09.2019